Offene Dartgruppe „ Die Oldies“.
Dart macht einfach Spaß, so lautet das Motto der „Oldies“ seit der Gründung im August 2019.
Unsere Dartgruppe, bestehend aus 2 Damen und 7 Herren, spielt Mittwochs von 10 bis 12 Uhr im Keller der Begegnungsstätte Schwanewede und fühlt sich dort sehr gut aufgenommen und wohl.
Schmerzlich vermisst wird Werner Scheschner, der viel zu früh im Dezember verstorben ist.
Er hatte schon in einer Dart-Mannschaft gespielt und hat viele gute  Tipps an die Gruppe weitergegeben.
Mit Konzentration, ruhiger Hand und Geschicklichkeit fliegen die Pfeile, die Punkte werden an zwei elektronischen Automaten bis null heruntergespielt.
Wir spielen Darts 301 mit Master Out , das Spiel wird also mit einem Double oder einem Triple beendet. Frohsinn und Spaß kommen dabei nie zu kurz.

Spielernamen von links: Hermann Eylers, Klaus Borowski, Gunther Buschmann, Peter Wahls, Marion Janssen, Anke Bera, Uwe Janssen. Es fehlen Jochen Gerken und Rainer Beining.